Wir bieten für den 23.10.2021 eine Rundfahrt im Sonderzug 1930er und 1960er Jahre, gezogen von der im Jahr 1921 gebauten Dampflokomotive 58 311, von Heidelberg ausgehend an. Die Fahrt führt zunächst über Mannheim Hbf, Ludwighafen Hbf und Frankenthal Hbf nach Worms Hbf und weiter quer durch Rheinhessen über Alzey bis nach Bingen an den Rhein. Dort wird die Dampflok mit Wasser versorgt, ehe es über die Alsenztalbahn über Bad Kreuznach und Alsenz nach Kaiserslautern geht. Kurz vor Kaiserslautern wird die Dampflok den Zug verlassen und nach Neustadt (Weinstr.) fahren. Der Zug wird von der historischen Diesellok V100 1019 aus dem Jahre 1961 weiterbefördert.
Von Kaiserslautern aus drehen wir nun eine Runde über die eingleisige Eisenbahnstrecke um den Pfälzer Wald über Pirmasens Nord und Landau (Pfalz) nach Neustadt (Weinstr.). Ab hier wird uns die Dampflok 58 311 wieder begleiten. Es geht weiter über Bad Dürkheim, Freinsheim und Monsheim nach Worms Hbf. Ab Worms führt die Fahrt nun zu den Ausgangsbahnhöfen zurück.
Im Zug wird ein Speisewagen mitgeführt, in dem, je nach Pandemie-Auflagen, Speisen und Getränke erworben werden können.

Wir weisen darauf hin, dass vsl. noch mit Einschränkungen aufgrund der Corona Pandemie zu rechnen ist.

Buchungen sind ab sofort möglich und zur besseren Planung erwünscht. Eine Buchung ist ohne Risiken verbunden. Evtl. bereits bezahlte Fahrkarten werden bei Ausfall des Zuges erstattet.

Fahrpreis:

Einstieg2. Klasse (Großraum)
Erw/ Kinder (4 bis 14 Jahre)
1. Klasse (Abteil)
Erw/ Kinder (4 bis 14 Jahre)
Heidelberg Hbf74 € / 49 € 94 € / 69 €
Mannheim Hbfc
69 € / 44 € 89 € / 64 €
Ludwigshafen (Rhein) Hbf69 € / 44 € 89 € / 64 €
Frankenthal Hbf64 € / 39 € 84 € / 59 €
Worms Hbf64 € / 39 € 84 € / 59 €

Buchung: