Buchungsablauf

Hier wird kurz der Ablauf einer Buchung über den Fahrkartendrucker näher erläutert.

Nach Eingang einer Onlinebestellung erhält der Besteller eine automatische Buchungsbestätigung per E-Mail zugesandt. (Evtl. sollte der Spamordner kontrolliert werden)

Sobald der Besteller von uns eine Rechnung erhält, ist eine Kostendeckung für die jeweilige Fahrt erreicht und die Fahrt kann von uns aus durchgeführt werden.

Es ist durchaus möglich, dass die Kostendeckung erst wenige Tage vor der jeweiligen Fahrt festgestellt wird. Dann erfolgt der Rechnungsversand ebenfalls erst wenige Tage vor der Fahrt.

In der Regel reservieren wir die Sitzplätze für unsere Fahrgäste nach Zahlungseingang. Anschließend versenden wir die Fahrscheine mit den dazugehörigen Sitzplatzreservierungen.

Ein vom Besteller aus gewünschter Postversand der Unterlagen

(Bestellbestätigung, Rechnung etc.) erfolgt parallel zur oben genannten Onlinebuchung.

Den offiziellen Fahrplan bekommen Sie kurz vor der Fahrt per E-Mail. Sie können diesen ebenfalls auch unmittelbar vor der Fahrt auf dem Anrufbeantworter unseres Vereinstelefones (0 66 22 / 9 16 46 02) abhören.