Vorab möchten wir darauf hinweisen, dass wir vsl. auch in 2022 noch mit der Corona Pandemie zu „kämpfen“ haben. Da die Risiken nicht bei allen Veranstaltungen gleich groß sind, werden wir Fahrten nur nach sorgfältiger Abwägung der Corona Risiken durchführen. Daher kann es auch im nächsten Jahr zu Fahrtabsagen oder Verschiebungen kommen, um der vorrangigen Gesundheitssicherheit der Fahrgäste und dem Personal Rechnung zu tragen. Sollte eine ENB- Sonderzugfahrt nicht durchgeführt werden können, so werden bereits bezahlte Fahrscheine zurückerstattet.

 

Unser Fahrtenprogramm für 2022 ist noch in der Detailplanung. Sobald eine Buchung möglich ist wird diese hier aufgelistet.

Um immer die aktuellen Informationen zu erhalten können Sie sich gerne bei unserem Newsletter anmelden: hier klicken!

01.04.22 – 03.04.22:
10 Jahre ENB, Fahrten im Raum Augsburg (mit 41 018, 57 2770, 64 419, V100)
Die Fahrt wurde aufgrund der aktuellen Infektionslage auf unbestimmte Zeit verschoben.
14.05.22:
Regensburg – Füssen (mit 41 018)
26.05.22:
Wesel – Heidelberg und Sinsheim (mit BR 103)
28.05.22:
Paderborn – Nördlingen zum Dampflokfest (mit BR 103)
31.05.22 – 06.06.22:
Mehrtagesfahrt nach Ungarn (Kooperation mit IGSO)
Aufgrund der nach wie vor dynamischen Corona-Situation auf 2023 verschoben
18.06.22:
Oberhausen – Koblenz (mit 78 486)
05.08. – 07.08.22:
Braunschweig – Lübeck
Pendelfahrten Hamburg Puttgarden
und zurück (mit Nohab, V200)
11.09.22:
Ruhrgebietsrundfahrt (mit 41 018))
17.09.22:
Hamburg – Westerland (mit 41 018 und 78 468)
24.09.22:
Hannover – Rostock (mit 41 018)
10.12.22:
Weihnachtsfahrt (mit 78 468)

17.12.2022: Im TEE von Frankfurt (Main) nach Lübeck und zurück

Zustiege: Frankfurt (Main) Hbf, Frankfurt (Main) Süd, Gelnhausen, Fulda, Bebra, Kassel-Wilhelmshöhe, Hann. Münden, Göttingen und Hannover Hbf
Die Fahrt wurde von 2021 auf 2022 verlegt!

Änderungen vorbehalten (Stand: Dezember 2021)